• Anmeldung

    Benutzer
    Passwort

SIPPUNGSFOLGE A.U. 158 / 159:

DIE REYCHSFEHDE ist Nahe - nur einen Klick entfernt.

Bitte auf diesen Link klicken!

 

Die Lubeca ist ein Freitagsreych. Die Sippungen beginnen in der Regel Glock 8 d.A., wenn es nicht anders vermerkt ist.

In der Veranstaltungsübersicht werden folgende Kürzel benutzt:

  • (A) Anmeldung beim Burgvogt erforderlich.
  • (J) Abwesenheit führt nicht zum Verlust des Jahrungszeichens.
  • (*) Dunkles Gewams und volle Rüstung erbeten.
  • (**) Festliches Gewams und volle Rüstung erwünscht.

Die Sippungsfolge a.U. 158 - 159 gibt es hier als PDF-Datei für Smartphone und Brieftasche.

Auch das Faltblatt für die Sommerung a.U. 158 kann hier heruntergeladen werden.

Parkplätze befinden sich auf unserem Grundstück und der Straße. Bitte nicht den Privatparkplatz gegenüber dem Burgeingang benutzen!

Während der Sippungen sind Telefone grundsätzlich auszustellen, der Kontakt zum Internet und die Nutzung von Laptop oder Tablet widersprechen dem Schlaraffischen Spiel und sind unerwünscht. Photographieren und Videoaufnahmen sind nur nach Absprache mit dem Thron zulässig.

13
Okt

3397 - Sippung

13. Oktober 2017, 20:00 Uhr
Sonnenburg

Wieder einmal eine Sippung an einem Freitag, dem 13.

Und natürlich ein Sippungsthema, dessen einziger Vorteil die Freiheit der Assoziation ist.

Also wende ich mich dem Thema "Freitag, der 13." zu:

Der US-Amerikaner Thomas William Lawson, der gegen Ende des 19. Jahrhunderts durch Börsenspekulationen zum Multimillionär wurde, schrieb 1907 den Börsenroman "Friday the 13th", der in Deutschland noch im selben Jahr als "Freitag der 13." erschien. Thomas W. Lawson kann damit als der Erfinder des Schreckenstermins gesehen werden. (Quelle: Wikipedia)

Über Thomas W. Lawson liest man in der Rubrik "Eines Tages" bei "Spiegel Online": "... musste sein sechs Millionen Dollar teures Landgut "Dreamworld" veräußern und starb 1925 in Boston in nur noch bescheidenem Wohlstand. Von der Traumwelt zeugt heute noch der grandiose Wasserturm, den Lawson im Stil einer deutschen Ritterburg ausstaffierte."

Na also: der "Freitag, der 13." ist eine Erfindung im Sinne der Schlaraffia!

(Nescio)

Members of our management team: Vladimir Krkcznski, CEO, Eulalia Gutzmann, CFO, John Kontrolletti, CIO, Paul Plausi, COO, Hinnerk Armleuchter, Sales, Kain Elust, Supply Chain